E-Paper - 07. Juni 2019
Aarauer Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Streetfooddays machen zum 4. Mal Halt in Aarau

4. Streetfooddays Aarau

Bereits zum 4. Mal gastieren die Streetfooddays im Herzen der Altstadt Aarau. Auch dieses Mal in und um die Markthalle.

Am Wochenende treffen sich Foodies, Feinschmecker und Geniesser in und um die Markthalle in Aarau. Die Besucher erwartet ein aussergewöhnlicher Marktplatz der Genüsse für alle Sinne. Schauen sie den 20 Foodprofis bei der Arbeit über die Schultern und probieren sie in entspannter Atmosphäre Köstlichkeiten aus Nah und Fern.

Eine 3-tägige, kulinarische Weltreise. Von audiovisueller Kulinarik aus Sri Lanka bis Gai Yang Spiesse aus Thailand. Weiter geht die Reise über Japan mit Okonomiaki und Takoyaky, OX-Beef, westafrikanischen Spezialitäten und frischen Früchten bis hin zum Angusburger, argentinische Empanadas, Gyros und Halloumi aus Griechenland.

Barbetrieb mit lokalem Bier. Dazu Drinks und Wein. Dazu viele Sitzplätze in urbanem Ambiente.

Der Markt in und um die Markthalle Aarau ist mit seinen Essensständen, Garküchen, Bars und Foodtrucks am Freitag, von 17 bis 23 Uhr, Samstag, von 11 bis 23 Uhr, und am Sonntag, von 11 bis 23 Uhr, geöffnet. pd

Der Eintritt ist kostenlos.

Wann:

Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Juni

Öffnungszeiten:

Freitag, von 17 bis 23 Uhr

Samstag, von 11 bis 23

Sonntag, von 11 bis 23 Uhr

Wo:

In und um die Markthalle in Aarau

Aarauer Nachrichten vom Freitag, 7. Juni 2019, Seite 18 (28 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30