E-Paper - 02. Juni 2017
Aarauer Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

kurzmeldungen

Jungtierschau im Dorfmuseum Rupperswil

Rupperswil Am Sonntag, 11. Juni, findet im Dorfmuseum in Rupperswil eine Jungtierschau mit einer grossen Auswahl an Mutter- und Jungtieren statt. Es wird eine Festwirtschaft mit Poulet vom Grill, Pouletflügeli, Frites und Kuchenbuffet geben.

Geschwindigkeitskontrollen in Muhen

Muhen Bei Geschwindigkeitsmessungen in Muhen wurden im Monat April 2017 628 Fahrzeuge kontrolliert. Es wurden 13 Ordnungsbussen ausgesprochen.

Kehrichtgebühren wurden gesenkt

Muhen Da der Kostendeckungsgrad der Kehricht- und Grünabfuhrgebühren auf über 110 % gestiegen ist, wurden die Gebühren per 1. Juni 2017 gesenkt. Der Verkauf der Jahresvignetten für die Grünabfuhr wurde erst im vergangenen Jahr 2016 eingeführt. Vertiefte Erfahrungswerte zur Kostendeckung im Zusammenhang mit den festgelegten Verkaufspreisen existieren noch nicht. Diese Preise wurden deshalb nicht angepasst.

Neue Mitarbeiterin der Abteilung Zentrale Dienste

Villmergen Als neue kaufmännische Mitarbeiterin der Abteilung Zentrale Dienste, umfassend Empfang, Einwohnerkontrolle und Gemeindekanzlei, wurde aus einer grossen Anzahl Bewerbungen Elvona Gjonaj, Mellingen, gewählt. Das Pensum beläuft sich auf 80 % und der Stellenantritt wird am 1. August 2017 erfolgen. Der Gemeinderat und das Gemeindepersonal heissen Frau Elvona Gjonaj bereits heute herzlich willkommen. Damit ist die Personalanpassung im Gemeindehaus aufgrund des starken Bevölkerungswachstums und der allgemein veränderten Verhältnisse vorläufig abgeschlossen.

Teileröffnung Spielplatz Bahnhof

Villmergen Am kommenden Samstag, 3. Juni 2017 kann der neue Kinderspielplatz neben dem Bahnhof Dottikon-Dintikon, nach dem Einbau des Fallschutzbelages, endlich für die Bevölkerung und hauptsächlich natürlich für die Kinder teilweise geöffnet werden. Zur Verfügung stehen der Spielturm, die Schaukeln und das Klettergerüst. Die anderen zwei Spielgeräte im Bereich des Rasens dürfen erst benützt werden, wenn der neue Rasen eine gewisse Mindesthöhe und -dichte aufweist. Der Gemeinderat wünscht allgemein viel Spass auf dem neuen Spielplatz. Die Benützungsvorschriften vor Ort müssen auf alle Fälle beachtet werden.

Öffnungszeiten über Pfingsten

Villmergen Die Büros der Gemeindeverwaltung und der Gemeindewerke bleiben am Pfingstmontag, 5. Juni, geschlossen.

Aarauer Nachrichten vom Freitag, 2. Juni 2017, Seite 7 (46 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30